Dorffreizeit 2019, Montag


Heute startete die Doffreizeit wie jedes Jahr mit der Registrierung der Teilnehmer.


In 33 Sekunden geht es los - unser Countdown läuft.


Nach einigen Liedern haben wir Petrus mit Jakobus und Johannes beim Netzeflicken kennengelernt.


Jesus bittet Petrus, ihn auf den See hinauszufahren, damit die Menschen Jesus besser hören können.


Nach der Pedigt von Jesus fangen Petrus mit seinen beiden Helfern sehr viele Fische,
obwohl sie die ganze Nacht nichts gefangen hatten - ein richtiges Wunder - Petrus wird es unheimlich.


Zum Mittagessen gab es leckere Maultaschen


... und einen riesen Berg Geschirr

Am Nachmittag ging es zum Stationenlauf:


Ein Schwungtuch ist schon was Tolles.


Passend zum Thema - der Fischzug des Petrus.


Welche Gruppe angelt die meisten Fische?


Hier der Barfuß-Parcours


... und der Menschenkicker.


Wer kann sich die meisten Dinge merken?


Das Büchsenschießen


Der Ball muss in den Korb.



Zum Abschluss sangen wir gemeinsam mit dem Musikteam viele Lieder.